Freitag, 30. November 2007

EINZELSTÜCK!! Kia Carens 2,0 CRDi EX

Bild dient zur Illustration

Wir können Ihnen ein sofort verfügbaren Kia Neuwagen anbieten:

1x Kia Carens 2,0 CRDi VGT EX DPF (NEUES MODELL)
LEIDER VERKAUFT!!!

Deutsche Serienausstattung in Cassis Schwarz Metallic
Zeitnahe Tageszulassung vor Auslieferung O KM
Ausstattung: ESP, Alufelgen 16 Zoll, Radio-CD, Dachreling, Klimaautomatik, Einparksensoren hinten, uvm.

ENDPREIS: 17.200,- EUR inkl. MWSt. und Überführungskosten des Herstellers. Infos hier

Zwischenverkauf ist vorbehalten!!

Donnerstag, 29. November 2007

VW Aktion Alt gegen Neu endet am 30.11.2007

Wir möchten unsere Kunden nochmals darauf hinweisen, daß die VW Aktion "Alt gegen Neu" am 30.11.2007 endet. Aufträge mit der eingerechneten Prämie können somit nur bis zum 30.11.2007 12.00 Uhr annehmen.

VW eröffnet neues Werk in Russland

Der Autobauer Volkswagen hat heute knapp 170 Kilometer südwestlich von Moskau sein erstes Werk in Russland eröffnet. Nach gut einem Jahr Bauzeit gab VW-Chef Martin Winterkorn den Startschuss für die neue 500 Mio. Euro teure Fabrik in der Stadt Kaluga. Im ersten Jahr 2008 sollen dort 66.000 Autos - Skoda Octavia und VW Passat - aus vorgefertigten Teilen endmontiert werden. Ein Jahr später soll es eine komplette Fertigung mit einer Kapazität von 150.000 Autos geben.


VW setzt große Erwartungen in den Standort, mit dem der Wolfsburger Autobauer seinen Zugang zu dem aussichtsreichen russischen Automarkt verbessern will. Winterkorn sagte, mit der lokalen Fertigung von Autos der Marken Volkswagen und Skoda habe der Konzern nun die Chance, "zunehmend vom rasanten Wachstum des russischen Automobilmarktes zu profitieren".

Dienstag, 27. November 2007

Verbesserte Konditionen für
Kia Carnival Modelle

Wir konnten die Konditionen für Kia Carnival Modelle nochmals verbessern. Sie erhalten ab sofort 32% Preisnachlass auf die unverbindliche Preisempfehlung.
Konfigurieren Sie hier Ihr Kia Carnival Wunschfahrzeug.

Donnerstag, 22. November 2007

EINZELSTÜCK!! Kia Carens 2,0 CRDi EX DEUTSCHER NEUWAGEN

Wir können Ihnen ein sofort verfügbaren Kia Neuwagen anbieten:

1x Kia Carens 2,0 CRDi VGT EX DPF 7-Sitzer (NEUES MODELL)
LEIDER VERKAUFT!!

Deutsche Serienausstattung in Ätna Rot Metallic
Zeitnahe Tageszulassung vor Auslieferung O KM
Ausstattung: ESP, Alufelgen 16 Zoll, Radio-CD, Dachreling, Klimaautomatik, Einparksensoren hinten, 3. Sitzreihe mit 2 Einzelsitzen uvm.

ENDPREIS: 17.400,- EUR inkl. MWSt. und Überführungskosten des Herstellers. Infos hier

Zwischenverkauf ist vorbehalten!!

EINZELSTÜCK!!! Kia Carens 2,0 CVVT EX TOP


Fahrzeugbild dient ausschließlich der Illustration

Wir können Ihnen ein sofort verfügbaren Kia Neuwagen anbieten:

1x Kia Carens 2,0 CVVT EX Top 7-Sitzer (NEUES MODELL)
Deutsche Serienausstattung in Mystic Violett Metallic
Zeitnahe Tageszulassung vor Auslieferung O KM
Ausstattung: 3. Sitzreihe mit 2 Einzelsitzen, ESP, Alufelgen 17 Zoll, 2-DIN-Multimedia-Festplatten-Navigationssystem, Dachreling, Klimaautomatik, Sitze im Wildlederlook, Sitzheizung Vordersitze, el. Fahrersitz, Einparksensoren hinten, Tempomat, uvm.

ENDPREIS: 19.830,- EUR inkl. MWSt. und Überführungskosten des Herstellers. Infos hier

Zwischenverkauf ist vorbehalten!!

Montag, 19. November 2007

Bahnstreik: Audi meldet vorsorglich Kurzarbeit an

Die VW-Tochter Audi hat für den Fall länger andauernder Streiks der Lokführer vorsorglich Kurzarbeit angemeldet. Nach Angaben eines Unternehmenssprechers war die Produktion im Werk Ingolstadt aber bislang nicht beeinträchtigt. Die Bundesagentur für Arbeit (BA) bestätigte am Samstag, dass mit Audi und anderen deutschen Autoherstellern Vorgespräche über mögliche Kurzarbeit geführt wurden. Bis Freitagnachmittag hätten in der BA-Zentrale jedoch noch keine Meldung vorgelegen. Nach dem vorläufigen Ende des Streiks erwartet Audi für Montag lediglich "kleinere Beeinträchtigungen" beim Start der Produktion nach dem Wochenende.

Opel macht Zafira hübsch für 2008

Opel schickt den Zafira mit einer dezenten Designauffrischung und drei neuen Motoren in das Modelljahr 2008. Nach der Premiere auf der Bologna Motor Show (7. bis 16. Dezember) komme der überarbeitete Kompaktvan im Februar kommenden Jahres in den Handel, teilte der Hersteller in Rüsselsheim mit. Äußerlich soll die Neuauflage dank neuer Chrom-Akzente an Kühlergrill-Lamellen und Scheinwerfergehäusen sportlicher wirken. Weiteres Erkennungszeichen sind zwei transparente 3-D-Kammern in den rotgetauchten Rückleuchten.

Der Chrom-Look setzt sich im Innenraum fort – jetzt u.a. auch an Klima- und Radioreglern. Dazu gibt es neue Dekorleisten an Instrumententafel und Türen. Die Version "Cosmo" wird durch Klavierlack in der Mittelkonsole und auf den Lenkrad-Dekorblenden aufgepeppt. Zudem bieten die optionalen Infotainmentsysteme neben Navi-, CD-, DVD- und MP3-Funktionen künftig auch Stereo-Eingänge für externe Audiogeräte.

Die größte Überarbeitung erfuhr die Motorenpalette: Neue Antriebsalternativen sind ab Frühjahr 2008 ein 1,6-Liter-Benziner sowie zwei 1.7 CDTI-Common-Rail-Turbodiesel. Der 1.6 Twinport leistet 85 kW / 115 PS und ersetzt das bisherige 1,6-Liter-Volumentriebwerk (77 kW / 105 PS). Laut Werksangabe verbraucht der Vierzylinder sieben Liter Kraftstoff auf 100 Kilometer und damit 4,3 Prozent weniger als der Vorgänger. Dafür steigt die Höchstgeschwindigkeit um neun auf 185 km/h; der Sprintwert von Null auf 100 km/h verbessert sich von 14,3 auf 13,4 Sekunden.

Auch die neuen 1.7 CDTI mit 81 kW / 110 PS und 92 kW / 125 PS – jeweils serienmäßig mit Sechsgang-Schaltgetriebe und Partikelfilter – sollen "spürbar mehr Power bei zugleich reduzierten Verbrauchs- und Schadstoffwerten" bieten. Sie lösen den 1.9 CDTI (74 kW / 100 PS) und die Schaltgetriebe-Variante des 88 kW / 120 PS starken 1,9-Liter-Diesels ab. Beide Selbstzünder begnügen sich laut Opel im Schnitt mit 5,7 Litern pro 100 Kilometer und emittieren 152 Gramm CO2 pro Kilometer. Dies sei eine Einsparung von fünf Prozent. Insgesamt stehen für den Zafira neun Triebwerke zur Auswahl. Preise nannte Opel noch nicht.

Tiefensee für weltweit einheitliche Umwelt-Standards bei Fahrzeugen

Bundesverkehrsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) hat sich für weltweit möglichst einheitliche Umwelt-Standards bei Fahrzeugen und Antrieben ausgesprochen. Auf der am Montag in Dresden eröffneten internationalen Konferenz über umweltfreundliche Autos rief Tiefensee Wirtschaft und Forschung auf, ihre Anstrengungen für einen klimaschonenden Verkehr voranzutreiben. Den Angaben zufolge erwarten die Vereinten Nationen im Zeitraum von 2000 bis 2030 weltweit eine Verdopplung des Fahrzeugbestandes von 800 Mio. auf 1,6 Mrd.

Wie der Minister erklärte, verfolgt die Bundesregierung in Deutschland einen integrativen Ansatz in drei Stufen: Zunächst soll die Beimischung von Biokraftstoffen bei den Antrieben erhöht werden. Etwa von 2010 oder 2012 an hoffe er, dass es beim Herstellen synthetischer Biokraftstoffe erheblich vorangehe. Zudem werde intensiv an der Wasserstofftechnologie und der Brennstoffzelle geforscht. In etwa zehn bis zwölf Jahren könnten deren Probleme gelöst und die Produktion erschwinglich sein. Auch in der Batterietechnologie müsse ein Durchbruch erzielt werden.

Tiefensee will dem Bundeskabinett am 5. Dezember die Eckwerte für eine neue Kraftfahrzeugsteuer vorstellen, bei der statt der Motorengröße der Kohlendioxid-Ausstoß bestimmend sein soll. Die Umstellung könne zum 1. Januar 2009 in Kraft treten. Sie solle für die Länder aufkommensneutral gestaltet werden.

Freitag, 2. November 2007

EINZELSTÜCK!!! Kia Carens 2,0 CVVT EX Top 7-Sitzer

Wir können Ihnen ein verfügbaren Kia Neuwagen anbieten:

1x Kia Carens 2,0 CVVT EX Top 7-Sitzer (NEUES MODELL)
Deutsche Serienausstattung in Urban Grau Metallic
Zeitnahe Tageszulassung vor Auslieferung O KM
Ausstattung: ESP, Alufelgen 17 Zoll, Radio/CD, Dachreling, Klimaautomatik, Sitze im Wildlederlook, Sitzheizung Vordersitze, el. Fahrersitz, Einparksensoren hinten, uvm.

ENDPREIS: 17.900,- EUR inkl. MWSt. und Überführungskosten des Herstellers.

Zwischenverkauf ist vorbehalten!!